Willkommen beim TSV Hainstadt
Geschrieben von Matthias Reitz am 16.11.2016 um 09:51

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Freunde und Gönner,

kaum zu glauben, aber wahr,
viel zu schnell verging dieses Jahr!
Um dies gemeinsam zu feiern, findet unsere Weihnachtsfeier am 10.12.2016, ab 19.00 Uhr in der Turnhalle in Hainstadt statt.

Die Eintrittskarten können ab sofort bis zum 05.12.2016 im Vereinsheim für 15 € p. P. erworben werden. Die Anzahl der Karten ist auf 150 Stück begrenzt! Sie beinhaltet das Essen, die...

Geschrieben von Martin am 29.11.2016 um 09:33

VFR Würzberg - TSV Hainstadt 2:1 (0:0)

Mit einigen Personalsorgen reiste man am Sonntag zum Auswärtsspiel nach Würzberg. Trainer Ali Sadik konnte nur auf zwölf einsatzbereite Spieler zurückgreifen. Trotz allem schlug sich die Mannschaft noch relativ gut. Vor allem in der ersten Halbzeit gestaltete man das Spiel mehr als ausgeglichen, konnte aber keine Torgelegenheit verwerten. Erst kurz nach Wiederanpfiff in Halbzeit 2 konnte Würzberg in Führung gehen. Mit zunehmenden...

Geschrieben von Martin am 15.11.2016 um 09:23

TSV Hainstadt - Spvgg Kinzigtal 1:1 (0:0)

Im Vergleich zur Vorwoche in Haingrund konnte der TSV wieder auf zahlreiche Spieler zurückgreifen. Schon früh in der Begegnung hatte Steffen Raitz die Führung auf dem Fuß, der Treffer wurde jedoch wegen Abseits abgepfiffen. Auch im weiteren Spielverlauf der ersten Halbzeit ging es meist nur auf das Kinzigtaler Tor. Allerdings ließ man zahlreiche Torchancen leichtfertig liegen. Die Gäste dagegen hatten nur eine gute Gelegenheit...

Geschrieben von Martin am 01.11.2016 um 09:42

TSV Hainstadt - TSV Seckmauern II 4:1 (1:0)

Ausgerechnet im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten fehlten mit Max Löwel sowie Sebastian und Walter Wolf drei Spieler des bisher starken Defensivverbundes. Dafür stand Stürmer Julian Mack zum ersten Mal nach seinem Bänderriss wieder im Kader. Wie schon in der vergangenen Woche in Sensbachtal schlug man bereits früh zu. In der 6. Minute nutzte Oliver Schwarz einen Fehler in der Hintermannschaft der Gäste aus und brachte...

Geschrieben von hainstadt am 25.10.2016 um 08:10

1. FCA Darmstadt - SG Hainstadt/Rimhorn/Michelstadt 1:1 (1:1)
 
"Dieses Unentschieden fühlt sich an wie eine Niederlage", Jan Brumund (SG Ha/Ri/Mi).
In der ersten Halbzeit entwickelte sich schnell ein sehenswertes Fussballspiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der elften Minute konnte Ann Christin Old, auf Zuspiel von Alina Fink, per Kopf die Führung für die Gäste erzielen. Diese Führung hielt leider nur vier Minuten, Denn in der 15. Minute konnte Paula...

Geschrieben von Martin am 25.10.2016 um 08:07

TSV Sensbachtal - TSV Hainstadt 0:5 (0:2)

Am Freitag reiste die Mannschaft mit einem Bus zum Auswärtsspiel nach Sensbachtal. Den Schwung vom letzten Spiel gegen Rimhorn wollte man natürlich weiter mitnehmen. Und so sorgte Oliver Schwarz schon früh für die Führung. Nach einem Querpass von Steffen Raitz stand er nach fünf Minuten Spielzeit völlig frei vor dem Sensbacher Torwart und nutzte diese Chance zum 0:1. In der Folgezeit hatte man jedoch wenig Aktionen vor dem...

Geschrieben von Martin am 18.10.2016 um 08:51

TSV Hainstadt - FC Rimhorn 9:3 (3:2)

Nach zwei Niederlagen in Folge konnte Trainer Ali Sadik wieder auf mehr Spieler zurückgreifen. Zudem merkte man der Mannschaft von Beginn an, dass sie gewillt war, endlich wieder drei Punkte zu holen. Florian Haala, Oliver Schwarz und David Löwel brachten den TSV bereits nach 18 Minuten mit 3:1 in Führung. Zwischenzeitlich hatte Emil Rus für Rimhorn den Anschlusstreffer erzielt. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit hatte Rimhorn...

Geschrieben von Martin am 18.10.2016 um 08:48

SG Sandbach II - TSV Hainstadt 5:3 (3:1)

Ausgerechnet im Spitzenspiel bei der SG Sandbach II musste Trainer Ali Sadik auf zahlreiche Spieler verzichten. Da Torhüter Manuel Scholz erst zur zweiten Halbzeit kam, startete der 1. Vorsitzende Ulf Walter im Tor. Ungeachtet dessen hatte man auch spielerisch in der ersten Halbzeit zu kämpfen. Durch unglückliche, vermeidbare Gegentore lag man schnell nach 37 Minuten bereits mit 3:0 hinten. Immerhin konnte Yannick Schnellbacher...

Geschrieben von Martin am 11.10.2016 um 09:02

VfL Michelstadt II - TSV Hainstadt 4:0 (3:0)

Am Sonntag musste die erste Mannschaft bei der Reserve des Gruppenligisten VfL Michelstadt antreten. Auf dem Kunstrasen, auf dem man sich gewöhnlich immer schwer tut, zeigte der TSV keine gute Leistung an diesem Tag. Zwar fehlten, vor allem in der Offensive, wieder Leistungsträger, insgesamt war man an diesem Tag den Michelstädtern vielerorts nicht gewachsen. Nach 20 Minuten konnten sie bereits nach einer Flanke in Führung...

Geschrieben von Martin am 28.09.2016 um 08:31

Am Freitag, den 21. Oktober 2016, spielt die erste Mannschaft um 19 Uhr in Sensbachtal. Da im dortigen Vereinsheim ein bayerischer Abend stattfindet, hat die Mannschaft beschlossen mit einem Bus nach Sensbachtal zu reisen. Man würde sich sehr freuen, wenn das Spiel dort mit viel Hainstädter Unterstützung bestritten werden kann. Anschließend möchte man noch einen geselligen Abend in Sensbachtal verbringen. Die gemeinsame Abfahrt in Hainstadt am Sportplatz ist für 17 Uhr, die Heimfahrt für...